Platz für Gott im Plattenbau?

In Rotensee, einem Plattenbauviertel in Bergen auf Rügen, herrschen Armut und Hoffnungslosigkeit. Mit einem Straßencafe und einem Hauskreis will das Projekt „Nebenan in der Platte“ den Menschen Mut machen.

Evangelisch.de, 15. März 2018.

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s